Neuzugänge Juli


Eigentlich habe ich mich in letzter Zeit ziemlich mit dem Kauf von Büchern zurück gehalten. Lesestoff hab ich eigentlich mehr als genug, betrachtet man mal meinen SUB. Nun gab es aber trotzdem Neuzugänge.
Dies liegt vor allem daran, dass mich einerseits Rezensionsexemplare erreicht haben und ich andererseits mal etwas auf Tauschticket gestöbert habe.
Hier seht ihr meine Ausbeute. 



"Der Giftschmecker" von Fletcher Moss
Ich wurde angefragt, ob ich denn nicht Lust hätte dieses Buch zu lesen und zu rezensieren. Tja, der Klappentext hörte sich interessant an und da hab ich halt zugestimmt. Ich bin gerade dabei es zu lesen und bisher ist es wirklich gut.

Auch dieses Buch ist als Rezensionsexemplar bei mir eingezogen. Ist es nicht wunderschön?
Ich liebe es dieses Cover zu streicheln, es fühlt sich so toll an.
Auch die Geschichte klingt toll, weshalb ich mich schon sehr aufs Lesen freue.


"Schweigt still die Nacht" von Brenna Yovanoff
Dieses Buch stand schon lange auf meiner Wunschliste, als ich es auch Tauschticket entdeckte, musste ich es haben. Ich bin total verliebt in dieses Cover. Hoffentlich wird auch der Inhalt so gut sein.

"Elfenkuss" von Aprilynne Pike
Wenn ich mich recht entsinne, handelt es sich hierbei um den ersten Band einer Tetralogie um Elfen. Es stand auch schon ziemlich lange auf meiner Wunschliste und als es dann günstig bei Tauschticket zu haben war, konnte ich nicht anders als zugreifen.


Ich hab den ersten Band geliebt und wollte schon die ganze Zeit wissen, wie es mit Tris und Four weiter gehen wird. Nun hab ich mir den zweiten Band ertauscht und will ich so bald wie möglich lesen.

Was soll ich dazu noch sagen? Auch dieses Buch stand schon ewig auf meiner Wunschliste und ist dank Tauschticket nun Teil meines SUBs geworden.


"Optimum 1 Blutige Rosen" von Veronika Bicker
Dieser Titel war schon vor dem Erscheinungsdatum auf meiner Wunschliste. Ne Weile hatte ich es ganz vergessen. Als ich aber letztens auf Youtube ein Neuzugängevideo gesehen habe und es dabei war, war es wieder präsent. Dank Tauschticket ist es nun bei mir.

"Der Ring des Highlanders" von Janet Chapman
Ok, wer mich lang genug liest, weiß dass ich Janet Chapmans Bücher liebe. Diese Highlander Reihe sammel ich schon seit einer Weile und nun fehlt mir nur noch "Küss niemals einen Highlander".


"Fillory 1 Die Zauberer" von Lev Grossman
Mich interessiert die Geschichte schon eine Weile. Leider gibt es bei der Hardcover Ausgabe des Buches nur dieses Cover. Das neue mit dem Auge finde ich um einiges schöner, doch leider gibt es das nur beim Taschenbuch.

"Der Kuss des Wolfes" von Jean Johnson
Ich hab schon länger den ersten Band "Die Söhne der Insel" in Regal stehen und will es lesen. Nun hab ich mir auch den zweiten Teil ertauscht. Komme ich also zum Lesen, kann ich beide hintereinander weglesen.


Ich bin richtig froh dieses Buch ergattert zu haben. Die Trilogie ist ja eigentlich vergriffen, weshalb es nicht so leicht war diesen Band zu finden. Band 1 und 3 waren schon länger bei mir, nun hab ich die Reihe komplett. Bin deshalb echt glücklich.

PS.: Entschuldigt, dass es hier etwas ruhiger geworden ist. Eigentlich stehen ja noch viele Rezensionen aus, aber ich war faul und muss sie deshalb erst schreiben. Sorry.
Ich will versuchen mich zu bessern und vielleicht auch eine gewisse Regelmäßigkeit zu erreichen.

Kommentare:

  1. Schöne Neuzugänge :)

    Liebe Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen
  2. Ich hoffe dir gefällt "Die Söhne der Insel", ich fand nämlich die Heldin ganz, ganz grauenhaft... leider... Aber ich hoffe, dass dir die Reihe besser gefällt. In DEutschland hatte sie ja wenig Fans, weshalb sie nach 2 Bänden eingestellt wurde, aber im Englischen gibt es 6? Bände...

    Ui, ein Highlander-Roman. Habe ich früher ganz häufig gelesen, in den letzten Zeiten dann nur noch Regencies... und von Janet Chapman noch nie was, sollte ich vielleicht nachholen. ^^

    Ansonsten schöne Ausbeute... hach, Hardcover sehen immer so toll aus. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich bin auch schon ganz gespannt, ob mir die Reihe gefallen wird. Die Cover tuen es jedenfalls. ;)

      Nun, in dieser Highlander-Reihe landen einige Krieger durch einen Zauber in unserer Zeit. Sie bauen sich in Maine ein neues Zuhause auf uns suchen sich halt moderne Frauen. Ich finde die Bücher richtig witzig, deshalb liebe ich sie.

      Ja, Hardcover sind was tolles. Wenn sie doch nur nicht so viel kosten würden.

      Löschen
  3. Wow das sind ja richtig viele Neuzugänge! :o *-*
    Und auch ganz viele dabei die ich auch unbedingt noch lesen möchte, unter anderem Der Giftschmecker und Schweigt still die Nacht.
    Viel Spaß beim Lesen!
    LG Nina

    AntwortenLöschen

Ich freuen mich immer über Anregungen und Kommis. Helft mir den Blog noch besser zu machen. Ich bitte aber darum höflich zu bleiben. Danke!