[Beendete Buchreihe] Die Tribute von Panem


Unter diesem Punkt möchte ich nach und nach die Buchreihen vorstellen, die ich entweder beendet habe oder aus irgendeinem Grund abgebrochen habe.



Nordamerika, so wie wir es kennen, gibt es nicht mehr. Daraus ist das so genannte Panem entstanden, welches sich in 13 Distrikte aufteilt. Da sich jedoch Distrikt 13 gegen die Regierung aufgelehnt hatte, wurde es zerstört. Damit niemand mehr an der Macht der Regierung zweifelt oder sich gegen sie auflehnt, zwingt sie die Bürger der 12 Distrikte jedes Jahr aufs neue mit anzusehen, wie je zwei Jugendliche aus ihrer Gemeinschaft um ihr Leben kämpfen, denn bei diesen "Spielen" darf nur einer überleben.


Band 1: Tödliche Spiele
Nordamerika existiert nicht mehr. Kriege und Naturkatastrophen haben das Land zerstört. Aus den Trümmern ist Panem entstanden, geführt von einer unerbittlichen Regierung. Alljährlich finden grausame Spiele statt, bei denen nur ein Einziger überleben darf. Als die sechzehnjährige Katniss erfährt, dass ihre kleine Schwester ausgelost wurde, meldet sie sich an ihrer Stelle und nimmt Seite an Seite mit dem gleichaltrigen Peeta den Kampf auf. Wider alle Regeln rettet er ihr das Leben. Katniss beginnt zu zweifeln - was empfindet sie für Peeta? Und kann wirklich nur einer von ihnen überleben?

Meine Rezension gibts hier.



Band 2: Gefährliche Liebe
Spürst du, was sie wirklich fühlt? Seitdem Katniss und Peeta sich geweigert haben, einander in der Arena zu töten, werden sie vom Kapitol als Liebespaar durch das ganze Land geschickt. Doch da ist auch noch Gale, der Jugendfreund von Katniss. Und mit einem Mal weiß sie nicht mehr, was sie wirklich fühlt – oder fühlen darf. Als immer mehr Menschen in ihr und Peeta ein Symbol des Widerstands sehen, geraten sie alle in große Gefahr. Und Katniss muss sich entscheiden – zwischen Peeta und Gale, zwischen Freiheit und Sicherheit, zwischen Leben und Tod …

Meine Rezension gibts hier.



Band 3: Flammender Zorn
Schwer verletzt wurde Katniss von den Rebellen befreit und in Distrikt 13 gebracht. Doch ihre einzige Sorge gilt Peeta, der dem Kapitol in die Hände gefallen ist. Die Regierung setzt alle daran, seinen Willen zu brechen, um ihn als Waffe gegen die Rebellen einsetzen zu können. Gale hingegen kämpft weiterhin an der Seite der Aufständischen, und das, zu Katniss' Schrecken, ohne Rücksicht auf Verluste. Als sie merkt, dass auch die Rebellen versuchen, sie für ihre Ziele zu missbrauchen, wird ihr klar, dass sie alle nur Figuren in einem perfiden Spiel sind. Es scheint ihr fast unmöglich, die zu schützen, die sie liebt …

Meine Rezension gibts hier.


Ich glaube, so gut wie jeder kennt diese Buchreihe oder hat von ihr gehört. Ich habe mich länger verweigert die Bücher zu lesen. Erst als eine Freundin mir etwas vom Inhalt erzählte und die ersten Trailer zum Film kamen, wurde mein Interesse wirklich geweckt. Die Bücher wurden dann nach kürzester Zeit verschlungen und für sehr fesselnd befunden.
Ich liebe die Geschichte um Katniss und Peeta, und ja, ihn fand ich immer besser als Gale.
Was soll man noch groß sagen? Ich mag diese Buchreihe und werde sie bestimmt noch das ein oder andere Mal lesen. 

Quelle von Cover und Klappentext: Oetinger Verlag.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freuen mich immer über Anregungen und Kommis. Helft mir den Blog noch besser zu machen. Ich bitte aber darum höflich zu bleiben. Danke!