Mein August 2014

Heute ist bereits der erste September. Es ist kaum zu glauben, dass der Sommer schon wieder vorbei sein soll. Ganz ehrlich, bei mir gab es nicht sonderlich viel Sommer.
Dieser Monat war nicht der beste für mich. Ich hab nur in der ersten Hälfte des Monats gelesen, danach ging es mir nicht sonderlich gut, weshalb auch die Lust zu einem Buch zu greifen nicht vorhanden war. Ich hoffe doch, dass es diesen Monat nicht so sein wird.
Nun ja, trotz meiner Schwäche-Phase habe ich es geschafft sechs Bücher zu lesen und bin damit doch ganz zufrieden.

Gelesen:
(B)  Salt & Storm Für ewige Zeiten von Kendall Kulper
(B)  Die Sache mit Callie & Kayden von Jessica Sorensen
(B)  Susannah Auch Geister können küssen von Meg Cabot
(eB) Ivory Von Schatten verführt von Regina Meissner
(eB) Das total gefälschte Geheim-Tagebuch vom Mann von Frau Merkel
(B)  Die Diebe von London von Renee Holler

Gelesene Seiten: 2019
SUB: 950-4+14=960

TOP















"Salt & Storm Für ewige Zeiten" hat mir unheimlich gut gefallen. Es ist eine interessante und fesselnde, aber gleichzeitig auch eine völlig traurige Geschichte. Ein wahres Gefühlsbad.

"Die Sache mit Callie & Kayden" ist ebenfalls einfach nur toll. Auch hier spielen Gefühle ein äußerst wichtige Rolle. Man kann die beiden Top-Bücher nicht vergleichen, denn jedes ist auf seine Art und Weise einfach unglaublich. Ich will jedenfalls unbedingt den nächsten Band lesen.

FLOP

"Susannah Auch Geister können küssen" hat in mir große Erwartungen geweckt. Ich hatte von anderen Lesern gehört, dass die Geschichte unheimlich witzig sein sollte. Tja, ich hab diesen Witz nicht gespürt. Susannah war einfach nur eine eingebildete Göre, die glaubt alles besser zu wissen und sich über andere lustig machen zu können. Ich will dem zweiten Band noch ne Chance geben, aber wenn es nicht besser wird, mache ich mit dieser Reihe Schluss.

Wie war den euer Lesemonat? Sind euch einige dieser Bücher bekannt?

Kommentare:

  1. Ich habe keins der Bücher aus deinem Lesemonat gelesen, aber mein Monat lief richtig gut. Viel gelesen, wenig gekauft. Allerdings hatte ich Anfang des Monats noch Urlaub, da ist das dann ja kein Wunder. :)

    Meine Statistik ist seit gestern online, kannst ja mal stöbern kommen, wenn du Lust hast. <3

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Schöner Lesemonat, "Die Sache von Callie & Kayden" steht noch auf menem SuB ;)

    Liebe Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen
  3. Salt & Storm wollte ich mir eigentlich besorgen, aber mir ist leider das Geld ausgegangen xD
    Mein Highlight im letzten Monat war "Zeit der wilden Orchideen"

    AntwortenLöschen

Ich freuen mich immer über Anregungen und Kommis. Helft mir den Blog noch besser zu machen. Ich bitte aber darum höflich zu bleiben. Danke!