[Abgebrochene Buchreihe] Land der verlorenen Seelen


Unter diesem Punkt möchte ich nach und nach die Buchreihen vorstellen, die ich entweder beendet habe oder aus irgendeinem Grund abgebrochen habe.









Nach einem Unfall, bei dem sie die einzige Überlebende war, hat Alma seltsame Träume von grausamen Morden an ihr unbekannten Menschen. Obwohl sie an der Schule zu den beliebtesten und schönsten gehört, hütet sie das Geheimnis ihrer Träume, selbst ihre Freunde ahnen nichts davon. Doch dann taucht Morgan auf und bringt ihre Gefühle reichlich durcheinander. Sie vertraut ihm, auch wenn sie ihn und seine Hintergründe nicht wirklich kennt. Schon bald muss Alma feststellen, dass ihre Träume die Realität wiederspiegeln und jemand sie verfolgt. Hat es etwas mit den Träumen zu tun?


Diesmal wird es keine Klappentexte zu den einzelnen Bänden geben, denn nur einer davon ist auf Deutsch erschienen. 
Vielleicht hat ja der ein oder andere Leser "Nacht" gelesen, so wie ich. Wenn ich ehrlich bin, hätte ich gerne die Reihe komplett gelesen. Mir hatte der erste Band wirklich gut gefallen und eigentlich würde ich super gern wissen, wie es weiter geht.

Diese Trilogie musste ich abbrechen, auch wenn ich sie gerne weiter gelesen hätte, denn ich bin des italienischen nicht mächtig. Es gibt bisher keinerlei Hinweise, dass diese Trilogie jemals weiter übersetzt wird und bei uns erscheint, was echt schade ist.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freuen mich immer über Anregungen und Kommis. Helft mir den Blog noch besser zu machen. Ich bitte aber darum höflich zu bleiben. Danke!