17 November 2015

Neue Bücher aus dem Oktober



Hey da draußen. Eigentlich sollte dieser Post ja schon am Freitag kommen, aber leider wurde ich zum Wochenende hin von einer fiesen Erkältung flachgelegt. Ich kennt sicherlich alle dieses Gefühl der Schlappheit und all die anderen unschönen Symptome. Auch wenn ich noch immer nicht fit bin, wollte ich mich mal aufraffen und wenigstens meine Neuzugänge aus dem Oktober vorstellen.
Viele Bücher sind im Oktober nicht eingezogen, ganz anders als im November, aber die seht ihr ja später. Nun ja, seht es selbst.



Was wäre ein Monat ohne einen Historical? Genau, langweilig. Hier darf mal die Lady ihr Glück versuchen. Sie will den Duke zum Liebhaber, blöd nur, dass er gerade den Frauen abgeschworen hat um sich auf seine Studien zu konzentrieren.Ich
bin gespannt, was sie alles tun wird.

Frühstück mit Sophie von Jennifer Bentz

Louisa plant gerne vor, ihr ganzes Leben zum Beispiel. Tja, was aber, wenn die Menschen um sie herum sich nicht von ihr verplanen lassen? So was passiert eben. Ihr Freund setzt sie vor die Tür und sie landet in einer WG mit zwei Rentnern, die ihr Leben voller Spaß führen. Die Frage ist nun natürlich, wie Louisa das Chaos aufnimmt. Ich bin gespannt.


Zwischen Blut und Krähen von Ann-Kathrin Wolf


Der zweite Band der Märchenherz Reihe. Grimms Märchen dienen scheinbar dazu eine neue düstere Geschichte zu erzählen. Ich bin gespannt auf Grimms Manor und alles andere. Hoffentlich ist die Umsetzung so toll, wie es klingt.




Dieses eBook habe ich von der Autorin selbst bekommen. Sie hatte mich auf Facebook angeschrieben und da die Geschichte an sich gut klang, sagte ich zu. Es geht scheinbar um Nachbarn, die auf die ein oder andere Weise kreativ sind. Beide stecken in einer Kriese und irgendwie scheinen sie dann sich näher zu kommen. Nun, ich werd es noch rausfinden.

Ich hab mich zurückgehalten, auch wenn es schwer ist. Auf meinem Weg zur Arbeit komme ich nämlich an zwei Buchläden vorbei. Es scheint so, als würde mein SUB immer weiter anwachsen. Es ist ein gefräßiges Monster, das immer mehr will.
Was haltet ihr von den Büchern?

Kommentare:

  1. Hallihallo!

    Die "Märchenherz" Reihe steht bei mir auch noch ganz weit oben auf meiner Wunschliste! Ich mag Märchenadaptionen einfach gerne :) Die erinnern mich immer irgendwie an meine Kindheit *seufz*

    Liebe Grüße,
    Lisa von Prettytigers Bücherregal

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ich muss sagen, dass ich noch nicht all zu viele Märchenadaptionen gelesen habe. Ich bin gespannt, wie diese Bücher sein werden.

      Liebe Grüße
      Valentina

      Löschen