August 2016

Hallo liebe Leser,

Ihr hab es sicherlich gemerkt, es war mal wieder ruhig geworden. Nun ja, das Leben bringt immer neue Überraschungen mit, manche sind gut und andere eher weniger. Ihr kennt es sicherlich.
Ich denke in letzter Zeit auch oft darüber nach hier etwas zu verändern, denn irgendwie passt es nicht mehr zu mir. Traumfeder muss reifer werden und irgendwie leichter. Keine Ahnung, ob es klappen wird. Wir werden es sehen, denn leider bin ich nicht so gut auf dem Gebiet. Rechnet also mit Chaos.

Kommen wir nun zum Lesemonat. Im August habe ich mehr Mangas gelesen als Bücher, dazu waren die meisten Titel doch eher sehr schlank. Wir es eine Besserung geben? Keine Ahnung. Kommt ganz auf meine Leselust an. Hier aber erstmal das Ergebnis von August.


Romantica Clock 2 - Yoko Maki // Romantica Clock 3 - Yoko Maki // PAX 1 Der Fluch - Asa Larsson // Under Water - Matt De la Pena // Detektiv Conan 7 - Gosho Aoyama // Raum 213 Harmlose Hölle - Amy Crossing // Detektiv Conan 8 - Gosho Aoyama // Romantica Clock 4 - Yoko Maki // Der Duft von Eisblumen - Veronica May

Gelesen wurden somit 2032 Seiten, die Rezensionen zu den Titeln werden noch folgen.
Was sagt ihr dazu? Interessiert euch etwas besonders?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freuen mich immer über Anregungen und Kommis. Helft mir den Blog noch besser zu machen. Ich bitte aber darum höflich zu bleiben. Danke!