03 Oktober 2016

September 2016

Hallo liebe Leser,

Kaum zu glauben, aber nun ist der Herbst so richtig da. In drei Monaten ist schon wieder das Jahr um. Ich weiß ja nicht wie es euch geht, aber mir kommt es vor, als würde die Zeit uns davon eilen. Bald steht auch die Buchmesse an, auf die ich mich schon riesig freue. Ich werde zwar nur Samstag da sein, es sei denn es kommt was anderes dazwischen, aber vielleicht sieht man sich ja.

Letzten Monat hatte ich gesagt, dass ich gerne an meinem Blog etwas ändern würde. Wie ihr seht, ist bisher nichts geschehen. Nun, ich habe die letzten zwei Wochen einiges ausprobiert. Hab versucht ein neues Template hochzuladen, musste aber verstellen, dass es so nicht funktioniert. Es hätte absolut alles verschoben und ich hätte alle meine 500 Post bearbeiten müssen. Nun, ich werde weiter daran arbeiten. Vielleicht schaff ich es ja noch irgendwie. Oder habt ihr dazu Tipps?

Im September habe ich aber auch etwas gelesen. Wenn ich so darüber nachdenke, waren es ausschließlich Jugendbücher. Es war nicht geplant, aber es waren ja doch recht unterschiedliche Genres, weshalb es passte. Zwar sind drei davon wieder erste Bände, aber ich habe mich bereits damit abgefunden. Scheinbar kann bei mir kein Monat vorbeiziehen, ohne dass ich eine neue Buchreihe beginne.



So, was bleibt noch zu sagen? 
Ich wünsche euch einen tollen Oktober. Lest was schönes und genießt die Zeit.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen