November 2016

Hi zusammen,

heute beginne ich mal mit einer Frage. Also, kennt ihr es, wenn eure Motivation völlig durchdreht und sich aus dem Staub macht? So in etwa gehts mir. 
Das Mi**stück ist einfach verrückt geworden. Ihr kennt das Bild, sie reist sich alle Klamotten vom Leib und rennt wie ein aufgescheuchtes Huhn durch die Gegend. Wenn ihr sie irgendwo seht, würde ich mich über eine Rückmeldung freuen. Ich brauch sie gerade irgendwie. Ihr wisst schon, für Arbeit, Blog und eben alles, was jetzt noch ansteht und getan werden muss.

Nun, ohne sie ist wirklich kaum was gelaufen letzten Monat. Ich hatte weder wirklich Lust zum Lesen noch um hier was zu machen. Ok, zwischendrin hatte ich was probiert. Ich hatte einen neuen Header, hatte die Breite verändert, den Hintergrund geändert und noch einiges andere, doch je länger ich es mir angesehen hatte, desto weniger gefiel es mir. Daher wurde alles wieder zurück gestellt. 
Irgendwann werd ich es vielleicht schaffen es so zu gestalten, wie ich es mir vorstelle, doch vorerst bin ich mit dem jetzigen Aussehen sehr zufrieden.

So, aber genug davon. Sehen wir uns an, was ich tatsächlich gelesen habe. Wie immer sind die Titel mit Amazon verlinkt, wo ihr sie euch genauer ansehen könnt.


Die Rezensionen werden natürlich noch folgen, aber ich kann euch sagen, die meisten dieser Titel waren einfach nur toll. Es gab nur einen schwachen Titel, der Rest konnte mich mehr oder weniger überzeugen.

Ich hoffe nun, dass die Bücher im Dezember ebenso interessant sein werden. Ich hoffe auch darauf, dass sich meine Motivation wieder meldet, damit ich euch doch noch einige Rezensionen vor Ende des Jahres bieten kann. Also, drückt mir die Daumen. 😉

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freuen mich immer über Anregungen und Kommis. Helft mir den Blog noch besser zu machen. Ich bitte aber darum höflich zu bleiben. Danke!